Idventure

cluebox cambridge labyrinth

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verkauf durch Salima Kinderschätze - Hamburg

Haben Sie eine Frage zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Deutschlandweite Lieferung

Lieferung 2-3 Werktage für 5,95 €
oder kostenlos ab 75,00 € Mindestbestellwert

Selbstabholung vor Ort

Sie holen das Produkt im Geschäft selbst ab, die Ware liegt für Sie bereit.

Dieses Element enth├ñlt Daten von externen Anbietern. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren.

Beschreibung

Das Cambridge Labyrinth ist ein Escape Spiel und Murmelbahn Labyrinth in einer Box kombiniert.

Die Cluebox ist eine Rätselbox mit diversen logischen Aufgaben, die nacheinander gelöst werden müssen, um die Box zu öffnen.

Anders gesagt, ein Escape Room im handlichen Format!

Um die Box öffnen zu können, musst Du eine Reihe von Rätseln lösen und die Murmel durch besonders knifflige Labyrinthe befördern.

Die Cluebox kann wieder zusammengebaut werden, damit andere Spielerinnen sie lösen können.

Du kannst diese Rätselbox auch benutzen, um ein kleines Geschenk zu 'verpacken'. (Es gibt einen speziellen Weg, um die Box schnell zu öffnen, ohne sie zu lösen ! ;-)

Das Geheimfach ist ca. 5 cm x 9 cm groß.

Falls Du diese aussergewöhnliche Rätselbox einfach nur hinstellen möchtest, kannst Di sie auch auf den begefügten Plexiglasständer stellen.



Im frühen 19. Jahrhundert gab es bei den wissenschaftlichen Entwicklungen im Vereinigten Königreich kaum ein Vorankommen. Das änderte sich erst, als überall im Lande Philosophische Gesellschaften entstanden, bei denen sich die Menschen treffen und Gesprächen über die jüngsten Entdeckungen und Erfindungen lauschen konnten. William Whewell von der Universität in Cambridge wurde einer der Gründer der Philosophischen Gesellschaft von Cambridge.

Dadurch verwandelten sich die englischen Universitäten in die weltweit führenden Zentren der wissenschaftlichen Forschung, als die wir sie heutzutage kennen. Den Begriff „Wissenschaftler“ gab es bis dahin gar nicht und wurde erst von William Whewell im Jahr 1833 geprägt.

Es heißt, dass es nur eine Bedingung gab, um ein Mitglied der Philosophischen Gesellschaft zu werden – Anwärter mussten lediglich die Aufnahmeprüfung bestehen, indem sie eine mechanische Box namens „Cambridge Labyrinth“ öffneten, die der Wissenschaftler William Whewell erfunden hatte.

Jetzt hast Du die Gelegenheit, Dich dieser Herausforderung zu stellen, die den ersten Schritt für viele Erfinder in die Welt der Wissenschaft darstellte.



AL

Produktdaten

Produkt teilen

Salima Kinderschätze - Hamburg

Spielwaren, Schulbedarf und Ranzenberatung

Waitzstraße 21, 22607 Hamburg

Öffnungszeiten

Montag 10:00-18:00
Dienstag 10:00-18:00
Mittwoch 10:00-18:00
Donnerstag 10:00-18:00
Freitag 10:00-18:00
Samstag 10:00-14:00

Schätze entdecken
Dieses Element enthält Daten von Google Maps. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren.
Google Maps öffnen

Benötigen Sie Hilfe von Salima Kinderschätze - Hamburg?

Ihre Fragen & Notizen